zeitzer39.de
    • Gedanken zum Monat

      Monatsspruch Juli 2019

      Über das Langsamsein... Ein jeder Mensch sei schnell zum Hören, langsam zum Reden, langsam zum Zorn. Jak. 1,19 Na, liebe Ausprobierer und Brückenbauer des Monats Juni,wie war euer kleiner Praxistest...

  • slideshow
  • slideshow
  • slideshow
  • slideshow
  • slideshow
  • slideshow

Das erlebst Du im Gottesdienst:

Gott begegnen

Wir glauben an einen lebendigen Gott. Im Gottesdienst suchen wir die Begegnung mit ihm. Dieser Gott, der uns im Vater, im Sohn und im Heiligen Geist begegnet, ist unser Retter, der unser Leben heil macht. Wir können zu ihm kommen, mit unserer Freude, unserem Lob aber auch mit unserer Traurigkeit, unserer Erschöpfung und auch mit unserer Krankheit.

Gottes Wort entdecken

Zentrum des Gottesdienst ist die Predigt. Manche nennen sie Vortrag. Aber eigentlich berichtet ein Entdecker von seinen Entdeckungen, die er beim Lesen der Bibel gemacht hat. Er gibt das weiter, was er beim Lesen dieses Buches an Wichtigem gefunden hat. Gott redet zu uns.

Beten und Singen

Mit Gebeten und Liedern feiern wir diesen Gott. Gottesdienst ist auch eine Zeit des Gebets und damit des Gesprächs mit Gott.

Gemeinschaft erfahren

Der Gottesdienst ist die wichtigste Veranstaltung der Gemeinde, sonntags 9.30 Uhr ist die gesamte Gemeinde versammelt. Alle sind da!

Im Anschluss ist Kindergottesdienst und die "Großen" haben Zeit, sich bei Kaffee und etwas zu Knabbern das eine oder andere Schwätzchen zu halten.

 

Gottesdienst, jeden Sonntag 9:30 Uhr

Browser pc Plattform © 2019 zeitzer39.de Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Altenburg