Abgestempelte Briefmarken sind nicht wertlos! Schon seit Jahren sammelt unsere Gemeinde Briefmarken und Ansichtskarten und unterstützt dadurch Projekte, die Kindern zugute kommen.Auch in diesem Jahr konnten wir wieder einen Karton mit Briefmarken und Postkarten verschicken. Es lohnt sich also, die Briefmarken zu sammeln. Schwester Hiltrud Thomas nimmt eure Lieferungen entgegen und bearbeitet sie. In der Hoffnung auf ein ertragreiches neues Jahr grüßen euch

Hiltrud Thomas und Petra Brune